Höhepunkte:

  • Weltstadt Sydney
  • Wanderparadies Blue Mountains
  • Weingenuss im Hunter Valley
  • Delfine & Koalas in Port Stephens

Tag 1 – 4:

Sydney - mit seinem Opernhaus und der Harbour Bridge zählt die Metropole sicher zu den schönsten Städten der Welt. Eine Fährfahrt nach Balmain, shoppen auf der Boutiquemeile Oxford Street, ein Besuch im Taronga Zoo oder dem Aquarium – unbegrenzte Möglichkeiten und dazu hunderte Restaurants & Cafes, die Ihnen die Abreise nicht leicht fallen lässt.

Sie übernachten im ausgezeichneten Bed & Breakfast Simpsons Of Potts Point, welches nur wenige Minuten vom Zentrum und dem Botanischen Garten entfernt liegt.

Einen wunderbaren Hafenblick haben Sie bei einer Kaffeepause vom Customs House am Circular Quay im „Cafe Sydney“.

Tag 4 – 6:

Heute verlassen Sie Sydney in Richtung Westen vorbei am Olympic Park, der einen kurzen Besuch lohnt. In nur 90 Minuten erreichen Sie den Blue Mountains National Park mit fantastischen Wanderwegen, ausgezeichneten Unterkünften, kleinen Städtchen mit antiken Geschäften, Gallerien und Cafes. Besuchen Sie eines der größten Höhlensysteme Australiens oder machen eine Geländewagentour in kleinen Gruppen zu abgelegenen Plätzen, welche Ihnen die Einzigartigkeit dieses UNESCO Weltnaturerbes nahebringt.

Geniessen Sie die Ruhe und das angenehme Ambiente in einem ausgezeichneten Bed & Breakfast in Leura, wo Sie zwei Nächte verbringen werden.

Tag 6 – 7:

Auf Ihrer Fahrt ins Hunter Valley passieren Sie den Wollemi National Park, benannt nach der erst 1994 entdeckten, ältesten Baumart der Welt, der Wollemi Pinie.

Nach ca. 4 Stunden Fahrt erreichen Sie das Hunter Valley mit seinen historischen Hauptorten Cessnock & Pokolbin. Weinkultur und gute Küche konkurrieren mit Ballonfahrten und preisgekrönten Golfplätzen. Mit seinen 120 Weingütern, darunter so weltberühmte, wie Lindemans, Wyndham oder Mc Williams, ist es das älteste Weinanbaugebiet Australiens.

Geniessen Sie eine Nacht in einem kleinen Bed & Breakfast in Pokolbin, dem zentralen Ort im Hunter Valley.

Tag 7 – 8:

Heute können Sie den Tag ruhig angehen lassen. Ihre Fahrt nach Port Stephens dauert nur eine knappe Stunde. Die weitverzweigte, riesige Bucht mit dem Hauptort Nelson Bay hat mehr als 25 Strände, in denen eine große Zahl Delfine zu Hause sind. Abenteuerlustige wagen sich per Quad Bike oder Geländewagen in die Stockton Sanddünen, Naturfreunde beobachten die Koala Kolonie auf der Tilligerry Halbinsel.

Das kleine Wanderers Retreat mit seinen, schönen erhöht gebauten Cottages liegt reizend unweit des Strandes & der Koala Kolonie.

Am Tag 8 fahren Sie zurück nach Sydney, wo Ihre Rundreise endet. Oder Sie verlängern und fahren in Richtung Norden bis nach Brisbane.

Leistungen:

  • Unterkunft im Doppelzimmer meist inkl. Frühstück
  • 3 Nächte Sydney
  • 2 Nächte Blue Mountains
  • 1 Nacht Hunter Valley
  • 1 Nacht Nelson Bay

Preis pro Person im Doppelzimmer: ab € 789,-- bei 2 Personen

5 Tage Mittelklasse Mietwagen ab 184,-- €